28. Montafoner Schlittschuh 2015

Am 21. Februar 2015 fand im Aktivpark in Schruns / Tschagguns die bereits 28. Auflage des Montafoner Schlittschuhs statt. An diesem vom Eislaufverein Montafon veranstalteten Eiskunstlaufwettbewerb nahmen 62 Sportlerinnen und Sportler von 11 Vereinen teil und zeigten dabei ihr Können vor dem Preisgericht und einer leider sehr spärlichen Zuschauerkulisse.
Der Eislaufverein Montafon war mit insgesamt sechs Läuferinnen in drei Gruppen am Start, wobei durchwegs gute bis sehr gute Platzierungen erreicht wurden. So konnten gleich zwei Gruppensiege durch Sandra Lagger (BS-Springs) und Lea Schmoll (BS-Junioren) erreicht werden, ein 3. Platz von Fabienne Präg (BS-Cups), zwei 4. Plätze durch Selin Lagger (BS-Cups) und Michaela Millinger (BS-Junioren) sowie ein 7. Platz durch Julia Kessler (BS-Cups) rundeten das Ergebnis ab.
Der Gesamtsieg und damit der Ehrenpreis des Wettbewerbs, der Montafoner Schlittschuh, ging an Emilie Grosch vom Union Eissportklub Zirl mit 78,66 Punkten.

Zu den Ausschreibungs- und Anmeldeunterlagen kommen Sie HIER.

Zum Zeitplan kommen Sie HIER.

Zu den Ergebnissen kommen Sie HIER.

Zu den Bildern kommen Sie HIER.

Advertisements